Comeback TV von Sunrise wird in den Folgejahren kostenpflichtig

Sunrise hat im Rahmen der Einführung von Sunrise TV die Funktion Comeback TV stark beworben. Das unterscheide Sunrise TV von der Konkurrenz. Comback TV ermöglicht es einem, 40 Sender auszuwählen, auf denen man Verpasstes bis 28 Stunden später nochmals anschauen kann. Diese Funktion erhalten im ersten Jahr alle Kunden gratis. Kaum kommuniziert wurde, dass dies nicht so bleibt. Auch nach Ablauf des Jahres können Kunden Comback TV nutzen. Allerdings nur während 10 Tagen pro Monat. Wer mehr will, muss eine Option (wieder mal…) kaufen für 10 Franken im Monat.

Ob dies dann wirklich so sein wird, bezweifle ich ein wenig. Denn bis spätestens Mitte Jahr führt auch Swisscom diese Funktion ein und zwar für 70 Sender und kostenlos. Verfügbar ist das Swisscom Angebot für Swisscom TV plus-Kunden. Ob Sunrise unter dem Konkurrenzdruck kostenpflichtig bleiben kann, wird sich zeigen. Ich fürchte ohnehin, dass das Angebot reichlich spät kommt. Die Konkurrenten konnten sich längst etablieren und auch bezüglich Preis ist Sunrise nicht im Vorteil. Das vergleichbare Paket Vivo Casa **** von Swisscom kostet gleich viel, nämlich 125 Franken, das Power Combi der upc-Calecom ist für 127.20 Franken zu haben. Unterschiede gibt es bei diesen Paketen bezüglich Telefonie und Internet. Upc-Cablecom hat bei der Internetgeschwindigkeit (100 Mbit/s) die Nase vorn (20 Mbit/s bei Sunrise und Swisscom), dafür gibt es bei Sunrise und Swisscom zusätzliche Rabatte für Handykunden. Eine kleine Übersicht lässt sich hier anschauen.

Ergänzung Mai 2012: Ab Juni ist ComeBack TV gemäss Sunrise neu unbeschränkt gratis im Paket Sunrise TV Set comfort enthalten. Beim Einsteigerpaket Sunrise TV Set start sind weiterhin fünf Sendungen pro Montag inbegriffen. Kunden, die sich für Sunrise TV Set start entschieden haben und ComeBack TV für mehr als fünf Sendungen pro Monat nutzen möchten, können die entsprechende Option für CHF 10.- pro Monat t am Fernseher im Menu buchen. Zudem sagt Sunrise, die Zahl der verfügbaren Stunden werde bald von 28 auf 30 erhöht.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Comeback TV von Sunrise wird in den Folgejahren kostenpflichtig

  1. Finde das Angebot eh total schlecht, weshalb wird nicht ein Angebot analog wie der Swisscom gemacht mit günstigem Einsteiger Paket mittel und Maximum. Ich würde sofort sunrise TV machen aber viele der Sender benötige ich nicht, Festnetz?!, Internet könnte ich noch leben mit der schnellen Leitung.

    Daher totales FAIL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s