Neu dank M-Budget Mobile Festnetzanschluss sparen

M-Budget Mobile ergänzt das Angebot rund um Telefonie und Internet: Budgetbewusste können mit M-Budget DSL neu zu Hause im Internet surfen und bei Bedarf im Festnetz telefonieren ohne, dass es daneben ein Natel-Abo braucht. Der DSL-Anschluss ist einzeln für monatlich 54.80 Franken erhältlich und bietet Kunden eine Geschwindigkeit von 5 Mbit/s. Für weitere 5 Franken (also total 59.80 Franken) ist zusätzlich das Telefonieren wie auf dem Festnetz möglich. Eine Anschlussgebühr fällt nicht mehr an.

Zum Vergleich: Bei Swisscom zahlt man für ein ähnliches DSL-Angebot (Geschwindigkeit 10 Mbit/s) 49 Franken. Es kommt aber zwingend noch die Gebühr von 25.35 Franken für den Festnetzanschluss dazu, unabhängig davon, ob man ihn nutzt oder nicht. Ausnahme: Wer ein Natel Pro Abo hat, kann den Festnetzanschluss ebenfalls einsparen. Allerdings gilt dies nicht für alle DSL-Varianten (siehe hier).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s