Bundle-Angebote lohnen sich nicht immer

Heute möchte ich einen Blick auf die Bundle-Angebote werfen, die gerade in grossen Elektronikfachmärkten immer wieder zu finden sind. Ganz aktuell: Samsung Galaxy Tab P100 16 GB bei Saturn. Das Gerät ist ohne Abo für 699 Franken zu haben. Mit einem Take Away max XL – Abo von Sunrise noch für 49 Franken.

Doch was mir auffällt:  Kostet Sunrise Take Away max gewöhnlich, also ohne Gerät, 49 Franken pro Monat, wird in diesem Fall die monatliche Grundgebühr mit 79 Franken angegeben. Der einzige Unterschied ist das XL im Namen. Sonst ist alles genau gleich. Und wer die Rechnung macht findet schnell heraus: Es ist günstiger, das Tablet ohne Take Away max XL zu kaufen und das Abo einzeln abzuschliessen. Die Mehrkosten für das XL-Abo betragen bei der 2jährigen Vertragslaufzeit insgesamt 720 Franken (24 x 30 Franken). Also einiges mehr, als man mit dem Bundle einspart (650 Franken). Zudem fragt man sich: Was geschieht, wenn die zwei Jahre um sind? Darf man dann weiterhin brav 30 Franken mehr abliefern?

Eine weitere Überlegung: Wer mit dem Tablet nicht täglich ins Internet will, dem reicht vermutlich ohnehindas Angebot Take Away Basic mit Tagespauschale. Erst ab 12 Nutzungstagen ist Take Away max günstiger. In der XL-Version gar erst ab 20 Nutzungstagen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s